Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hentschel-Dental e.K.

Inhaber: Matthias Hentschel
Waidplatzstraße 22, 
D-79331 Teningen-Nimburg
Telefon: +49 (0) 7663 -9393-0
Fax: +49 (0) 7663 -9393-33
Mail: 
hentschel@hentschel-dental.de

Für Zahlungen aus Deutschland:
Volksbank Freiburg BLZ: 680 900 00
                           Konto-Nr.: 525 932 04

Postbank Karlsruhe BLZ: 660 100 75
                            Konto-Nr.: 755 40-751

Für Zahlungen aus dem Ausland:
IBAN-Nr.: 61680 90000  0052593204
SWIFT GENODE 61 FR 1 

HR Amtsgericht Freiburg, Registernummer: HRA 261029
USt-ID-Nr.: DE 815246004, Zollnummer: BIN5059372,
EORI-Nummer: DE1257374
 

 

 
1. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen per Brief, Fax oder E-Mail oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder Rücksendung der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:
Hentschel-Dental e.K., 
Waidplatzstraße 22,
D-79331 Teningen
Fax: +49 (0) 7663 -9393-33
eMail 
hentschel@hentschel-dental.de

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren (und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben). Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der  zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Äußere sichtbare Transportschäden müssen sofort bei Zustellung dem Frachtführer (Post, Bahn oder private Paketdienste) gemeldet werden, da sonst kein Versicherer haftet.Bei nicht sichtbaren Beschädigungen in den Sendungen wie an Glas, Porzellan u. a. kann nur Ersatz geleistet werden, wenn solche innerhalb 8 Tagen schriftlich gemeldet werden. In diesen Fällen erfolgt kostenloser, portofreier Ersatz.Umtausch- und Rückgaberecht werden binnen 14 Tagen nach Rechnungsdatum zugesichert. Jede Waren-, Umtausch- oder Rücksendung bitten wir, in unbeschädigter Originalverpackung und mit einer unmissverständlich abgefassten schriftlichen Erklärung zu versehen. Warenrücksendungen bitte ausreichend frankieren. Unfrei-Sendungen werden nicht angenommen.Nach begonnener Verarbeitung oder Anbruch der Originalverpackung der gelieferten Ware ist jede Beanstandung ausgeschlossen.Handelsübliche oder geringe, technisch nicht vermeidba-re Abweichungen berechtigen nicht zur Reklamation. Bei berechtigten Beanstandungen steht uns das Recht auf baldmögliche Nachbesserung oder Lieferung mangelfreier Ersatzware zu.

2. Zustandekommen des Vertrags
Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung der bestellten Ware an Sie durch uns zustande.
Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag  mit Ihnen zu schliessen. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich in Schritt 4 unter “Überprüfen Sie Ihre Bestellung!” das Bestellformular durch Betätigen des Buttons “Abschicken der Bestellung” an uns versenden.

Durch das Versenden der Ware an Sie nehmen wir das Angebot (Ihre Bestellung) auf Vertragsschluss an.

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit:

Hentschel-Dental e.K. 
Inhaber: Matthias Hentschel
Waidplatzstraße 22, 
D-79331 Teningen, OT Nimburg
Telefon: +49 (0) 7663 -9393-0
Fax: +49 (0) 7663 -9393-33
Mail: 
hentschel@hentschel-dental.de


 
3. Speicherung des Vertragstextes
Wir speichern Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten. Sollten Sie einen Ausdruck Ihrer Bestellung wünschen, haben Sie die Möglichkeit, eine Bestellbestätigung auszudrucken. Nach Durchlaufen des Bestellvorgangs mit dem abschließenden Schritt 3 und der Betätigung des Buttons “Bestellen” erhalten Sie auf Ihrem Bildschirm den Hinweis “Ihre Bestellung ist erfolgreich ausgeführt worden!” Hier haben Sie die Möglichkeit, die Bestellung mit allen eingegebenen Daten auszudrucken. Wenn Sie uns Ihre eMail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie die Bestellbestätigung außerdem mit allen eingegebenen Daten per eMail.

 
4. Kundendienst 
Fragen zur Bestellung oder bei Reklamationen richten Sie bitte an unseren Service:

per eMail: hentschel@hentschel-dental.de 
telefonisch: +49 (0) 7663 -9393-0 
per Fax: +49 (0) 7663 -9393-33

 

5. Liefervorbehalt 
Unsere Lieferung steht unter dem Vorbehalt, dass der Vorrat reicht. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der Ware werden Sie unverzüglich informiert. Sollten Sie Ihre Gegenleistung bereits erbracht und den Kaufpreis bezahlt haben, wird dieser unverzüglich in vollem Umfang erstattet.

6. Lieferbedingungen
Ab € 99,-- Warenwert erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Bei Lieferung von Artikeln, die nicht in unserem Katalog-Programm geführt werden, behalten wir uns die Inrechnungstellung der Versandkosten vor. Dies gilt ebenfalls für kostenpflichtige Reparaturen an technischen Geräten. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Käufers. Wir bitten Sie, bei Bestellungen stets unsere Artikelnummern vollständig anzugeben. Anfallende Versandkosten werden entsprechend berechnet.

7. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Hentschel-Dental e.K. 
Über die Ware darf nur im ordentlichen Geschäftsgang verfügt werden. Beim Zugriff Dritter auf unsere Eigentumsware ist der Käufer verpflichtet, sofort Widerspruch mit Hinweis auf unseren Eigentumsvorbehalt zu erheben und uns zu informieren. Die Kaufpreisforderung gilt als sicherheitshalber an uns abgetreten, wenn die Ware vor vollständiger Bezahlung weiterveräußert wird. Werden gegen den Käufer gerichtliche Maßnahmen eingeleitet, so werden auch noch nicht fällige Forderungen sofort fällig und können eingeklagt werden.
 

8. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug 
Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung innerhalb eines Monats nach Auftragseingang. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach Versendung der Ware. Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten vor.

9. Preise und Konditionen
Alle Preise in unseren Onlineshop sind in der Regel Bruttopreise ab Lager Teningen (nur Geschäftskundenbereich netto). Sie verstehen sich zuzüglich der zum Lieferzeitpunkt geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sollten von uns in der Angabe, anderen Drucksachen usw. Verkaufspreise genannt sein, so sind dies grundsätzlich unverbindliche Verkaufspreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
 

10. Zahlung
Bei Erstbestellung behalten wir uns vor, Anzahlung bzw. Vorkasse zu erbitten. Die Zahlung hat zu dem in der Auftragsbestätigung bzw. Rechnung angegebenen Zeitpunkt zu erfolgen. Für verspätete Zahlung behalten wir uns vor, bankübliche Verzugszinsen zu berechnen.Für Zahlungen aus dem Ausland wird unsere IBAN-Nr. benötigt:  61680 90000 0052593204 SWIFT GENO DE 61 FR 1

11. Gewährleistung 
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. 

12. Erfüllungsort und Gereichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferung und Zahlung ist 79312 Emmendingen. Für den Vertrag ist deutsches Recht, so wie es für Geschäfte zwischen Inländern gilt, ausschließlich maßgebend. 

13. Schlussbestimmungen
Es gilt deutsches Recht